Go to Top

Kerio Connect – die preisgekrönte Groupware-Lösung

Kerio Connect ist eine preisgekrönte Collaboration- und Messaging-Lösung, die überwiegend im Bereich der kleinen und mittleren Unternehmen eingesetzt wird. Die hohe Stabilität und der geringe Administrations- und Installationsaufwand machen die Cloudlösung zu einer idealen Alternative zu Exchange.

Wenn Sie mit dem Gedanken spielen, Ihre bisherige Groupware-Lösung durch Kerio Connect zu ersetzen, steht Ihnen die Alan Consulting AG gerne zur Verfügung. Wir richten Ihr neues System gebrauchsfertig ein, überwachen Ihren Mail-Service und sorgen für eine nahezu 100-prozentige Verfügbarkeit. Auf der Seite „Kontakt“ finden Sie alle benötigten Daten sowie eine Google Maps-Karte, in der unser Firmensitz in Zürich eingezeichnet ist. Wir würden uns freuen, Sie bald als unseren Kunden begrüssen zu dürfen!

Hohe Datensicherheit und komfortable Bedienung

Kerio Connect ist mit hoch effektiven Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die Ihr Unternehmen vor Angriffen aus dem Cyberspace schützen. Dies geschieht mittels SSL-Verschlüsselung, S/MIME sowie durch Anti-Virus- und Anti-Spam-Tools. Durch die serverweite Archivierung lassen sich Datenverluste wirksam vermeiden. Sobald Kerio Connect mit dem Client für Mac oder Windows verknüpft ist, können Sie mit Ihren Kollegen in Echtzeit chatten und Meetings organisieren. Ein weiteres Plus ist die automatische Backupfunktion mit vielfältigen Wiederherstellungsoptionen, die im Falle eines Falles eine rasche und unkomplizierte Rekonstruktion Ihrer Daten ermöglichen.

Über das zentrale Web-Interface („MyKerio“) haben Sie die volle Kontrolle über alle Kerio-Installationen. Auf Tastendruck bekommen Sie Systeminformationen, Nachrichten und aktuelle Statusberichte. Im Falle einer Statusänderung erhalten Sie sofort eine entsprechende Benachrichtigung. Übrigens: Neben dem Webbrowser-Frontend gibt es bei Kerio Connect auch eine iPhone- und sogar eine Apple Watch-App.

Hier einige weitere Vorteile der Kerio Connect-Lösung auf einen Blick:

  • Nutzung gewohnter E-Mail-Clients weiterhin möglich
  • Vollständige Outlook-Unterstützung für Windows und Apple
  • Effizientere Arbeitsabläufe durch ortsunabhängigen Datenzugriff
  • Kostenloses Migrations-Tool „Kerio Exchange“
  • Geringe Lizenz-, Service- und Hardwarekosten

Kerio Connect: BYOD leicht gemacht

„BYOD“ steht für „Bring your own device“. Auch wenn dieses Konzept bei manchen Arbeitgebern nicht sonderlich beliebt ist, hat eine BYOD-Umgebung doch eine Reihe von Vorteilen, die man nicht übersehen darf. Die Besitzer der jeweiligen Geräte sind mit der Nutzeroberfläche bestens vertraut, sodass Einweisungen und kostspielige Schulungen überflüssig werden. Wenn Ihre Angestellten ihr eigenes Smartphone nutzen, entfallen ausserdem die Anschaffungskosten für Firmengeräte. Da die meisten Mitarbeiter ohnehin lieber ihre eigenen Geräte nutzen, erhöhen sich automatisch die Leistungsbereitschaft und der Spass am Job.

Kerio Connect macht BYOD einfach: Vom iPhone bis zum Windows-Tablet unterstützt das System nahezu jedes Mobil-Gerät auf dem Markt. Die Lösung ist so einfach zu bedienen, dass die User ihre Geräte selbstständig konfigurieren können. Hierdurch werden bedeutende personelle und zeitliche Ressourcen frei. Kerio Connect fügt sich nahtlos in Ihre bestehende IT-Infrastruktur ein und bietet den Nutzern einen optimalen Bedienkomfort – im Büro, zu Hause und unterwegs. Wenn Sie eine fachkundige Beratung zum Thema BYOD wünschen, können Sie sich jederzeit an unser Team wenden.