Go to Top

Mobile Device Management: Ihr Weg in die mobile Zukunft

Das Mobile Device Management (kurz: MDM) ist eine IT-Dienstleistung, die durch die zunehmende Verbreitung portabler Endgeräte immer mehr an Bedeutung gewinnt. Smartphones und Tablets sind längst zu wertvollen Tools geworden, die aus der Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken sind. Wenn Sie Ihr Unternehmen auf die mobile Zukunft vorbereiten und eine MDM-Umgebung einrichten wollen, finden Sie in der Alan Consulting AG den idealen Ansprechpartner. Unsere Firma verfügt auf dem Gebiet des mobilen Gerätemanagements über weitreichende Kompetenzen und hat in den zurückliegenden Jahren eine grosse Zahl an Kunden aus verschiedenen Branchen betreut.

Beschleunigen Sie Ihre Unternehmensabläufe

Wenn Ihr Unternehmen über eine mobilgerätefähige IT-Infrastruktur verfügt, hat dies eine Reihe von Vorteilen. Die Arbeitsprozesse können mithilfe des Mobile Device Managements erheblich vereinfacht und beschleunigt werden. Die Anwender haben überall Zugriff auf die Unternehmensdaten und können ihre Aufgaben erledigen, ohne an räumliche Vorgaben gebunden zu sein. Durch die neu gewonnenen Freiheiten erhöht sich die Produktivität Ihrer Mitarbeiter, was sich positiv auf das Unternehmensergebnis auswirkt. Gleichzeitig verbessert sich die Qualität der internen Unternehmenskommunikation. Die Erfahrung zeigt, dass es sich bezahlt macht, frühzeitig auf ein Mobile Device Management-System umzusteigen.

Mobile Device Management: Die Grundlage für eine sichere Datennutzung

Mit der Einrichtung einer MDM-Umgebung erhalten Sie die Möglichkeit, sämtliche Mobilgeräte zu überwachen, die auf unternehmenskritische Daten zugreifen. Über ein einfach zu bedienendes Portal können Sie Geräte hinzufügen oder abschalten, ohne dass es erforderlich ist, eine IT-Firma zu kontaktieren. Im System registrierte Geräte werden automatisch mit den Netzwerkeinstellungen Ihres Unternehmens konfiguriert. Die Nutzer der Geräte haben Zugriff auf das unternehmenseigene Mailsystem (inkl. Unterstützung für IMAP-, POP- und Exchange-Mailkonten) und andere Anwendungen, die für den reibungslosen Ablauf Ihrer Arbeitsprozesse von Bedeutung sind. Die benötigten Apps können Sie in einem eigenen Unternehmens-Appstore zum Download bereitstellen.

Individuelle MDM-Lösungen für jede Art von Unternehmen

Welches Mobile Device Management-System letztendlich für ein Unternehmen passend ist, hängt in erster Linie von den spezifischen Anforderungen ab. Für grössere Unternehmen bietet sich die Einrichtung eines eigenen Servers an. Dieser Schritt ist allerdings mit administrativem Aufwand verbunden, den man bei cloudbasierten bzw. SaaS (Software as a Service)-Lösungen umgehen kann. Bei dieser Art des Mobile Device Managements werden die IT-Dienstleistungen durch einen externen Anbieter bereitgestellt und von Ihrem Unternehmen in Anspruch genommen. Wie auch immer Ihre individuellen Bedürfnisse aussehen mögen: Wir finden eine auf Ihre Firma zugeschnittene Lösung, deren Funktionsumfang Sie begeistern wird.